ERP und kaufmännische Software

Warenwirtschaft wie sie sein sollte

Ein Warenwirtschaftssystem ist nötig und sehr wichtig, hat ein Unternehmer Waren oder Dienstleistungen, die er an andere Unternehmen oder an den Endverbraucher bringen will. Warenwirtschaftssysteme werden auch als Unternehmenssoftware, Verwaltungssoftware, Rechnungssoftware oder ERP-Software beschrieben. ERP heißt Enterprise-Resoucre-Planning und beschreibt die Unternehmensressourcenplanung innerhalb von Unternehmen. Als Ressourcen werden dabei Waren, Dienstleistungen und Mitarbeiter verstanden. Jedes Unternehmen, egal wie groß oder klein es ist, hat eine Warenwirtschaft (Wawi). Das heißt, das Unternehmen lagert, versendet und bestellt seine Waren. Steckt das Unternehmen noch in den Kinderschuhen und der Unternehmer produziert, lagert und versendet seine Waren im hauseigenem Wohnzimmer, kann er über die Bestände seiner Waren noch leicht den Überblick behalten. Schließlich kennt er seine Wohnung wie seine Westentasche und weiß, wo er nachschauen muss, wenn er Artikel XY finden will. Doch vergrößert sich der Unternehmer, stellt Mitarbeiter ein, die für ihn produzieren, lagern, versenden und gegebenenfalls Einzelteile bestellen, sowie deren Arbeitszeiten erfasst und deren Löhne gezahlt werden müssen, ist es für ihn ratsam, sich ein Warenwirtschaftssystem anzuschaffen, das dies alles automatisiert steuert. Das heißt konkret: Ein Warenwirtschaftssystem ist eine Software, in der Informationen über Artikel, Personal, Kunden und Lieferanten erfasst und verwaltet werden. Somit koordiniert das Warenwirtschaftssystem alle Geschäftsprozesse.


buero-plus warenwirtschaft mit abstand

büro+ - Die Leistungen im Überblick

Der Standart der kaufmännischen Software ist die Unternehmenssoftware für Einsteiger, Aufsteiger und etablierte Unternehmen, die eine zuverlässige Bürosoftware brauchen. Mit büro+ steuern Sie einfach und effektiv die Vorgänge in Ihrem Warenwirtschaftssystem, in der Finanzbuchhaltung und bei den Lohn- und Gehaltsabrechnungen. Die kaufmännische Software gliedert sich in 3 Anwendungsbereiche, die Sie in Ihrem Unternehmen wiederfinden: Auftragsverwaltung, Finanz- und Lohnbuchhaltung. Wir helfen Ihnen bei der Konzeption und Einführung des für Sie passenden Systems!

 

 

erp-complete warenwirtschaft mit abstand

ERP-complete - Die Leistungen im Überblick


Was ERP-complete so besonders wertvoll für Sie macht, ist das hohe Maß an Individualisierung und Variabilität, denn ERP-complete lässt sich individuell an Ihre besonderen Unternehmensprozesse anpassen. Und was Sie 
anderswo als Zusatzpaket nach- oder zukaufen müssen, ist in ERP-complete schon enthalten. Die Leistungsstruktur ist so umfassend, dass mit Hilfe einiger kleiner Anpassungen (die Sie zum Teil selbst vornehmen können) leicht der Eindruck entsteht, ERP-complete wäre eigens für Sie programmiert worden. Spezifische Einstellungen, Formularservice, Fernwartung oder individuelle Schulungen: mit unseren Dienstleistungen zu ERP-complete wird sich Ihre Warenwirtschaft anfühlen wie perfekt auf Sie zugeschnitten.

 

 

Das Video erklärt Ihnen, was die Warenwirtschaftssysteme büro+ und ERP-complete leisten!


mobiler zugriff

Mobiler Zugriff auf büro+ /ERP-complete

Voller Durchblick auch unterwegs: Über die Remote-Desktop-Erweiterung können Ihre Außendienstmitarbeiter schnell und sicher mit ihrem Smartphone oder Tablet PC auf büro+/ERP-complete zugreifen. Alle Funktionen und Befehle sind komplett anpassbar, wodurch Ihren Außendienstmitarbeitern genau die Informationen zur Verfügung stehen, die sie benötigen. So können sie auch von unterwegs z.B. Adress-Stammdaten, Projekte, Vorgänge und den Kalender einsehen und bearbeiten und arbeiten dadurch noch effizienter. 

 

 

 


Sie wollen über büro+ und ERP-complete mehr wissen?

Gern, melden Sie sich einfach bei uns!